Frauen-Ausdehnen

AKTIVE
THERAPIE

Das Wichtigste auf einen Blick
 

Mittels aktive Therapie wird geschwächte Muskulatur aufgebaut, Strukturen wie z.B. Sehnen und Knochen gestärkt, die Beweglichkeit gefördert und Schmerzen werden langfristig gelindert.


Die Aktive (Physio)Therapie ist eine sehr effiziente Therapiemethode, welche dem Patient ermöglicht auf Dauer selbständig zu werden und zudem eine bessere Wahrnehmung und somit Vertrauen in seinem Körper fördert.

Die aktive Therapie findet auf unserer grosszügigen Trainingsfläche statt.

Wann wird Aktive Therapie eingesetzt?

 

Die Aktive Therapie ist hilfreich bei praktisch allen Verletzung- und Krankheitsbildern am Bewegungsapparat.

Auch als Konditionierungstraining, Stabilitätstraining oder ein Sportspezifischer Aufbau ist die Aktive Therapie die ideale Methode.

Ablauf

der Therapie
 

Üblicherweise erstellt der Arzt eine Verordnung für die Physiotherapie. (Wir sind Krankenkassen anerkannt - "private" Termine ohne ärztliche Verordnung sind aber auch jederzeit möglich). 

Die erste Sitzung beinhaltet die Untersuchung sowie erste Übungen zur Selbstlinderung der Symptome. In der aktiven Therapie können das z.B. gezielte Dehn- und Kraftübungen sein. 

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2020 TOP-Therapie

Newsletter abonnieren